Seafood-Mix an frischen Kräutern und Gewürzen im Aroma-Paket gegrillt

Seafood-Mix Kochschule Gastraum

Rezept für 4 Portionen


ZUTATEN

100 g Fischfilet ohne Haut (z.B. Schwertfisch, Thunfisch)
2 Stk. Riesengarnelen
2 Stk. Jakobsmuscheln
4-5 Stk. Miesmuscheln
1 Knoblauchzehe
1 Limette
ó TL bunter Pfeffer
ó TL Fenchelsaat
ó TL grobes Meersalz
mildes Olivenöl
glatte Petersilie, Basilikum (frisch)


ZUBEREITUNG

Den Fisch von Gräten befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Alle anderen Meeresfrüchte ebenfalls putzen. Knoblauch mit Limettensaft und Olivenöl pürieren und in einer Schüssel mit Fisch/Meeresfrüchten vermengen. Kräuter zupfen, grob zerkleinern und ebenfalls zum Fisch geben. Meersalz, Fenchel und Pfeffer mit einem Mörser grob zerkleinern und ganz zum Schluss den Seafood-Mix damit würzen.

Dann den Seafood-Mix in Portionsgrößen in Alufolie einpacken und ab auf den Grill damit. Bitte darauf achten, dass die Grillpäckchen mit dem Verschluss nach oben auf den Grill kommen. Nach 10 Minuten vom Grill nehmen und die Päckchen erst kurz vor dem Verzehr öffnen.


Sie können Sich dieses Rezept auch ganz einfach als PDF herunterladen:

[filedownload_button file=“http://www.kochschule-gastraum.de/wp-content/uploads/Gastraum-Rezept-Fisch-und-Meeresfrüchte-zum-Grillen.pdf“]Download[/filedownload_button]