Hin und veg: moderne, vegane Küche

Es gibt viele Gründe, auf tierische Produkte zu verzichten. Dass sich moderne, vegane Küche aber nicht nur durch den Verzicht auf diese, sondern vor allem durch sehr aromatische und frische, regionale Zutaten auszeichnet, das zeigt dieser Kochkurs.

Zum Einstieg begrüßt Profikoch René Steinbach die Teilnehmer mit einem Amuse-Gueule und einem Glas Crémant. Alle Zutaten sind wie gewohnt in Bio-Qualität und von regionalen Anbietern.

Und das steht auf unserer Karte:

  • „Vielfältigkeit von Tofu“ – Tofu-Rösti mit Avocado-Sesam-Creme, KimChi-Röllchen mit Gewürzöl (leicht geräucherter Tofu in hausgemachtes KimChi gerollt) und Tofu-Mandel-Püree mit Pastinaken-Chips, dazu Wildkräuter-Salat und bunter Sprossen-Mix
  • Hausgemachte Süßkartoffel-Gnocchi auf sanft gedünsteten Spaghetti von Wurzelgemüsen und Apfel-Wasabi-Soße
  • Sorbet von Matcha, Kokosnuss und Zitronengras mit Acai-Beeren-Püree

Preis: auf Anfrage

 

Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.